Stemmhammer Vergleich

Wenn Abrissarbeiten jedwiger Art vor der Tür stehen, wird höchstwahrscheinlich der Einsatz von schwererem Gerät wie einem Stemmhammer oder Abbruchhammer notwendig sein. Stellt sich die Frage, welcher Stemmhammer für den eigenen Bedarf der richtige ist. Viele Kriterien sind zu berücksichtigen, um eine Fehlinvestition in den falschen Stemmhammer zu vermeiden. Die aktuellsten Vergleichergebnisse zu den derzeit erhältlichen Stemmhämmern helfen, grundsätzliche Fragen zu klären und eine optimale Kaufentscheidung zu treffen.

 Meister Professional 1500 WattKawasaki 603010340Einhell BT-DH 1600/1Bosch Professional GSH 16-30
Meister Professional Abbruchhammer 1500 WattKawasaki Abbruchhammer, 603010340Einhell BT-DH 1600/1 AbbruchhammerBosch Professional GSH 16-30 Abbruchhammer
ArtikelArtikelArtikelArtikel
Leistung230V / 50Hz / 1.500W1.600 W230 V ~ 50 Hz / 1.600 Watt230 V / 1.750 W
Schlagzahl900 - 1.800/min.1.500 min-11.800 min-11.300 min-1
Schlagkraft25 Joule50 Joule43 Joule41 Joule
WerkzeugaufnahmeSDS MAXSDS-HEX chuckSDS-Hex-Aufnahme30-mm-Innensechskant
Gewicht16 kg15kg14,6 kg16,5 kg
Kabellänge300 cm2 mk.A.k.A.
Besonderheitenelektronische Schlagzahlregulierung, Verriegelungsautomatik, Soft GriffFlachmeißel 30 mm x 410 mm x 35 mmFlachmeißel (L = 400 mm, B = 30 mm)
Spitzmeißel (L = 400 mm)
Vibration: 13.0 m/s²
einstellbarer Zusatzhandgriff✔ (360° drehbar)k.A.
ArtikelArtikelArtikelArtikel

Was ist ein Stemmhammer eigentlich?Bosch Professional GSH 16-30 Abbruchhammer

Während ein Abbruchhammer, wie mancher Stemmhammer fehlerhafter Weise auch bezeichnet wird, vornehmlich für Arbeiten in senkrechter Position geeignet und einsetzbar ist, wurde der meist wesentlich leichtere Stemmhammer für Arbeiten in der Horizontalen konzipiert.

Leichtere, feinere Abbrucharbeiten werden mit dem Stemmhammer durchgeführt, der im Allgemeinen etwas kleiner und leichter als die robuste, schwere Ausführung der Abbruchhämmer ausfällt. Insbesondere im Innenausbau findet der Stemmhammer sein Einsatzgebiet, wenn Fliesen vom Mauerwerk gestemmt, Mauerdruchbrüche gefordert oder Wände zu begradigen sind.

Für wen sind Stemmhammer geeignet?

Natürlich kann die handlichere Ausgabe eines Abbruchhammers auch in senkrechter Position eingesetzt werden, wenn auch nicht ganz so effektiv. Insbesondere, wenn kleinere Abbrissarbeiten im Haus notwendig sind, so ist der Stemmhammer für den Heimwerker die geeignete Alternative.

Wer nicht häufig mit Abbrucharbeiten zu tun hat, der sollte sich im Regelfall für die kleinere Variante des Stemmhammers entscheiden.

Einsatzmöglichkeiten

Einhell BT-DH 1600/1 AbbruchhammerWenn es um feine oder auch grobe Abbrucharbeiten handelt, so kommt beim Meißeln und Stemmen das Kind im Manne wieder zum Vorschein. Ob der alte Putz vom Haus muss, eine Betonschicht abgetragen werden muss, der Fliesenspiegel in der Küche verschwinden soll oder die unansehnlichen 70er Jahre Fliesen aus dem Bad verschwinden sollen – der Stemmhammer erledigt diese Arbeiten schnell und zuverlässig.

Unkorrekterweise wird der Stemmhammer häufig als Meißelhammer oder Abbruchhammer angeboten, obwohl zwischen diesen drei Werkzeugen einige Unterschiede bestehen. Ein „Original“ Stemmhammer ist besonders für alle Arbeiten in horizontaler Lage geeignet, während die anderen aufgrund des Gewichtes eher für senkrechtes Arbeiten konzipiert sind.

Wie funktioniert ein Stemmhammer?Meister Professional Abbruchhammer 1500 Watt

Ein Stemmhammer verfügt in der Regel über ein pneumatisches oder ein elektrisches Schlagwerk. Ein pneumatisches Schlagwerk besteht aus einem Schläger und einem Kolben, die sich in einem Zylinder bewegen. Betrieben wird das ganze mittels Druckluft. Beide Varianten des Stemmhammers, sowohl pneumatisch als auch elektrisch, verfügen nicht über einen Drehantrieb, sondern führen nur axiale Bewegungen aus. Der vom Benutzer auf den Stemmhammer ausgeübte Druck kann die Schlagleistung des Stemmhammers nicht beeinflussen.

Stattdessen hängt die Schlagleistung immer von der Konstruktionsgröße des Stemmhammers ab.

 Je größer der Kolken bzw. der Hub, desto mehr Schlagenergie entwickelt sich. Entsprechend viel Schlagenergie kann über den Meißel auf das Gestein ausgeübt werden. Die Schlagenergie wird immer in Joule angegeben, so dass bei der Auswahl darauf geachtet werden kann. Bei einem hochwertigen Stemmhammer sollte die Schlagenergie bei zirka 25 bis 30 Joule liegen, um für die anfallenden Arbeiten im Hausgebrauch völlig ausreichend zu sein.

Qualitativ hochwertige Stemmhämmer verfügen in der Regel über ein doppelwandiges Gehäuse, das für weniger Vibrationen bei der Arbeit sorgt. Bei den meisten Werkzeugen ist die Schlagzahl elektronisch regelbar. Pro Minute sollte die Schlagzahl zwischen 900 und 1800 Schlägen einstellbar sein.

Handhabung eines Stemmhammers

In der Regel ist die Handhabung eines Stemmhammers relativ einfach. Der Meißel wird an der gewünschten Stelle angesetzt. Das Gerät muss an den Handgriffen fest gehalten werden, wobei beim Einschalten des Gerätes mit der ersten Vibration gerechnet werden muss. Der Schalter zum Einschalten befindet sich meist in Handgriffnähe.

Nach dem Betätigen des Schalters kann die Arbeit auch schon los gehen. Die effektive Entfernung von Fliesenspiegeln und Mauerstücken erfordert allerdings schon ein klein wenig Übung. Da es aber ums Kaputtmachen geht, sind erste Anlaufschwierigkeiten jedoch eher ein kleiners Problem.

Leistungsmerkmale für die Kaufentscheidung

Kawasaki Abbruchhammer, 603010340Einige Überlegungen sind vor dem Kauf eines Stemmhammers angesagt. Zunächst sollte der Käufer sich klar machen, wofür das Werkzeug verwendet werden soll. Rentiert sich überhaupt ein Kauf oder wird das Gerät vielleicht nur einmal gebraucht, so ist eine Mietung vielleicht vorteilhafter. Wie vor jedem Kauf eines Elektrowerkzeugs sollte eine umfassende Beratung durch Fachpersonal erfolgen. Danach lohnt sich dann allerdings ein Blick ins Internet. Es sind nämlich erhebliche Preisunterschiede auszumachen, so dass es lohnt, einen Preisvergleich durchzuführen.

Besonderes Augenmerk sollte auf ein robustes Schlagwerk und ein doppelwandiges Gehäuse gelegt werden. Diese Gesichtspunkte sind für ein sicheres Arbeiten genauso wichtig wie ein Vibrationsdämpfungssystem, welches bei einem hochwertigen Gerät im Griffbereich angebracht sein sollte. Damit wird sicher gestellt, dass über den Griff möglichst wenig Erschütterungen auf den Nutzer weiter geleitet werden. Viele der Leistungsmerkmale und andere Kriterien können eigentlich nur in einem praktischen Vergleich geklärt werden, weshalb es ratsam ist, vor dem Kauf in einem Fachgeschäft die verschiedenen Modelle einmal in die Hand zu nehmen und einzuschalten.

So findet der potentielle Käufer schnell heraus, wie stark der Stemmhammer vibriert.

Je stärker diese Vibration ausfällt, desto schlechter kann mit dem Stemmhammer gearbeitet werden. Gleiches gilt auch für die Lautstärke, die maximale 110 Dezibel nicht übersteigen darf. Zudem sollte ein Stemmhammer über eine Werkzeugaufnahme verfügen, die genormt ist. Entsprechend können dann auch Meißel von anderen Herstellern eingesetzt werden. Stemmhämmer sollten auch mit einem arretierbaren Steuerschalter ausgestattet sein, mit dem das Gerät auf Dauerbetrieb eingestellt werden kann. Handgriffe sollten grundsätzlich ergonomisch geformt und gummiert sein.

Damit die Handgriffe individuell auf den jeweiligen Benutzer eingestellt werden können, sollten diese auch schwenkbar sein. Für Linkshänder ist eine Austauschbarkeit bzw. Anbringungsmöglichkeit auf zwei Seiten des Stemmhammers besonders wichtig. Verfügt der Stemmhammer über ein pneumatisches Schlagerk, so ist beim Betrieb wichtig, dass nur gereinigte, ölvernebelte Druckluft zugeführt wird. Ein besonders wichtiges Kriterium für die Qualität eines Stemmhammers sind die vorgeschriebenen TÜV- und GS-Siegel, die auf dem Gerät angebracht sein müssen.

Da es sich bei einem Stemmhammer um schwereres Gerät handelt, sollte eine Einweisung in die Unfallverhütungsvorschriften und die Handhabung durch einen Fachmann erfolgen. Erst nach einem Vergleichlauf sollten potentielle Käufer sich dann im Internet nach dem geeigneten Gerät umsehen, denn dort kann das gleiche Modell eventuell preisgünstiger erworben werden.

Positive Eigenschaften

  • horizontal einsetzbar
  • auch für den Hausgebrauch einsetzbar

Was wird verglichen?

Bei einem professionellen Vergleich der Stemmhämmer wird natürlich besonderes Augenmerk auf die Funktionalität der Geräte gelegt. Das Arbeitsverhalten wird auf eine hart Probe gestellt. Ebenso müssen die Leistungsmerkmale genauestens überprüft werden. Hinzu kommen sicherheitstechnische Vergleich, die einen störungsfreien Ablauf der Arbeiten sichern sollen. Natürlich werden auch Aspekte der Unfallsicherheit sowie ergonomische Gesichtspunkte mit in die Bewertung einfließen.

Pflege und ReinigungBosch Professional GSH 16-30 Abbruchhammer

Eine regelmäßige Wartung der Geräte ist wie bei allen Werkzeugen für die Lebensdauer des Gerätes wichtig. Nach jedem Gebrauch sollte der Stemmhammer entsprechend gereinigt werden, um Staub und Schmutz von den wichtigen Komponenten zu entfernen. Ein gelegentliches Schmieren der entsprechenden Geräteteile mit einem passsenden Schmiermittel sollte regelmäßig erfolgen.

Die Pflege und Lagerung des Stemmhammers und aller Zubehörteile ist ausschlaggebend für ein störungsfreies Funktionieren und muss daher fachgerecht durchgeführt werde.

Zudem ist eine Wartung durch einen Fachmann, nach einer gewissen Einsatzzeit anzuraten.

Die 5 großen Hersteller auf dem Stemmhammer-Markt

  • Bosch: Als einer der größten Hersteller für Elektrowerkzeuge ist Bosch bekannt für technisch ausgereifte Lösungen im Bereich Stemmhammer, Meißelhammer und Abbruchhammer.
  • Varo: Der Hersteller liefert ausgenommen gute, funktionelle Designs.
  • Meister: Der Hersteller ist bekannt für handliche Geräte.
  • Einhell: Der Hersteller legt Wert auf handliche, leistungsstarke Designs.
  • Makita: Auf dem internationalen Markt sind die Designs dieses Herstellers kaum zu schlagen.

Was gibt es für Zubehör?

Zu jedem Stemmhammer wird entsprechendes Zubehör benötigt. Zur Grundausstattung sollten verschiedene Meißel gehören. Schließlich ist nicht für jede anfallende Arbeit der gleiche Meißel geeignet. Als Zubehörteile gibt es Spitzmeißel zum Zerkleinern und Zertrennen von Ziegeln sowie dem lösen von Mauerwerk.

Flachmeißel zum Abtragen von Putz und Fliesen sowie brüchigem, altem Mauerwerk sollten ebenfalls im Zubehörumfang enthalten sein. Zum Abtrennen von Schrauben, Nägeln und Nieten sind so genannte Nietmeißel notwendig. Für das Auftrennen von Karosserie- und Blechteilen sollte das Meißelzubehörsortiment auch Nietmeißel enthalten.

Häufig werden die verschiedenen Meißel im Zubehör-Set angeboten.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Kawasaki Abbruchhammer, 603010340Privatpersonen, die einen Stemmhammer für Abbrucharbeiten bei der Renovierung oder Sanierung der eigenen Vier-Wände, der Garage oder des Gartens nutzen möchten, sollten beim Kauf auf einige Punkte achten. Zum einen ist es wichtig zu sehen, welches Zubehör im Lieferumfang bereits enthalten ist und ob dieses für den gewünschten Zweck ausreichend ist.

Im Lieferumfang sollte auch bereits ein Schmierfett enthalten sein, da vor der Werkzeugaufnahme das Gerät gefettet werden muss, um einwandfrei zu funktionieren. Um ein Gerät auszuwählen, mit dem die Arbeit leicht ausgeführt werden kann, sollte auch auf das Gewicht und die Vibrationsdämmung des Gerätes geachtet werden. Die Vibrationsdämmung ist nämlich der Garant dafür, dass der Benutzer beim Betätigen des Werkzeugs nicht allzu schnell außer Kraft gerät und somit über längere Zeit durchgearbeitet werden kann.

5 gute Gründe für Stemmhammer

  1. Eigenleistungen am Bau können durchgeführt werden und mindern die Kosten
  2. Renovierungsarbeiten wie das entfernen von Fliesen werden auch für den Heimwerker möglich
  3. hochwertige Geräte werden in ergonomischem Design geliefert
  4. preisgünstige Geräte sind häufig für den Hausgebrauch ausreichend
  5. Mit dem Stemmhammer erreicht man mehr Unabhängigkeit von Fachfirmen