Wolfcraft Bohrständer Tecmobil

Der Wolfcraft Bohrmaschinenständer Tecmobil soll seinem Nutzer die Möglichkeit geben wie ein Profi zu bohren, ohne dabei schweres und unhandliches Gerät mit sich schleppen zu müssen. Er zeichnet sich demzufolge durch eine besonders leichte Bauweise aus, ist aber trotzdem erstaunlich stabil in der praktischen Nutzung. Er verfügt über zahlreiche Modifikationen die es erlauben den Bohrständer in verschiedenen Bereichen flexibel und individuell einzusetzen. Überdies hinaus ist er erstaunlich günstig, was ihn zu einer wirklichen Alternative werden lässt.

Er verfügt über eine schwenkbare 2-Säulenführung für exakt senkrechtes, waagrechtes und schräges Bohren (+/- 45°), einen stufenlos verstellbaren Tiefenanschlag, einen geraden Anschlag für Serienbohrungen, einen Zusatzhandgriff für ein genaues Ansetzen und gegen ein Verrutschen beim Bohren, sowie die Möglichkeit ihn mit wenigen Handgriffen umzubauen und ihn als Grundplatte für Bohrungen zu nutzen. Für die Nutzung als Grundplatte verfügt er über zusätzliche 4 integrierte Bohrlöcher.

Erhältlich ist der Wolfcraft Bohrständer Tecmobil in allen gut sortierten Baumärkten und im Online-Handel.

Details ansehen

Die AusstattungWolfcraft Bohrständer Tecmobil

Die Ausstattung des Wolfcraft Bohrständer Tecmobil enthält alle wichtigen Eigenschaften, die einen guten Bohrständer auszeichnen. Da man preislich nicht viel für den Kauf einkalkulieren muss, fehlen leider ein paar Eigenschaften von Produkten gleicher Art aus dem Luxussegment. Dafür bekommt man ein stabiles Arbeitsgerät für den Alltag, dass über folgende Ausstattungsmerkmale verfügt:

  • 2-Säulenführung für exakt senkrechtes, waagrechtes oder schräges Bohren (+/- 45°)
  • einen stufenlos verstellbaren Tiefenanschlag
  • einen geraden Anschlag für Serienbohrung
  • einen Zusatzhandgriff für ein genaues Ansetzen und gegen ein Verrutschen beim Bohren
  • Umbaumöglichkeit zur Grundplatte mit vier integrierten Bohrlöchern
  • Vorrichtung zur Anbringungen eines Absaugers
  • Zentrierhilfe

Ebenfalls im Lieferumfang enthalten sind:

  • Anleitung
  • Innenkantschlüssel
  • Handgriff

Optional kann weiteres Zubehör von Wolfcraft erworben und an den Bohrständer angeschlossen werden. Das Zubehör muss dabei nicht zwangsläufig von Wolfcraft sein.

 Wolfcraft Bohrständer Tecmobil
Wolfcraft Bohrständer Tecmobil
Gewicht9 g
Winkeleinstellung(+/- 45°)
Zusatzhandgriff
schwenkbare 2-Säulenführung
stufenlos verstellbarer Tiefenanschlag

Optischer EindruckWolfcraft Bohrständer Tecmobil

Schon auf den ersten Blick sieht der Wolfcraft Bohrständer Tecmobil äußerst ansprechend aus. Er verfügt über eine minimalistisches und funktionales Design und farblich ebenfalls recht ansprechend gestaltet. Besonders praktisch ist der montierbare Handgriff, der es erlaubt den Bohrständer jederzeit individuell einzustellen und zu nutzen.

Ebenso nützlich ist die im Handgriff integrierte Möglichkeit einzelne Bohrköpfe unterzubringen und sie so jederzeit verfügbar zu halten. Die einzelnen Stellschrauben sind in türkisem Plastik eingehüllt und so groß gehalten, dass man auch mit Sicherheitshandschuhen jederzeit die gewünschte Einstellung anpassen kann.

Positive Eigenschaften

  • kompakte und nutzerfreundliche Bauweise
  • Anschlussmöglichkeiten für weitere Geräte
  • Viele flexible Einsatzmöglichkeiten

Negative Eigenschaften

  • Gelenke enthalten Kunststoffführung
  • Kunststoffnoppen am Boden reichen oft nicht als Fixierung

Sicherheitsmerkmale

Der Wolfcraft Bohrständer Tecmobil erlaubt das sichere Hantieren mit der Bohrmaschine in verschiedenen Funktionen. Den Sicherheitshinweisen des Herstellers zum Gebrauch des Bohrständers mit und ohne Bohrer sollte unbedingt Folge geleistet werden.

Aufbau und Verarbeitung

Wolfcraft Bohrständer TecmobilDas funktionale Design des Wolfcraft Bohrständers Tecmobil wurden schon in den vorigen Absätzen ausführlich geschildert. Der Aufbau ist nutzenorientiert gehalten und das Gerät ist mit wenigen Handgriffen und schnell bedient. Nachteilig ist lediglich die oft verbaute Kunststoffführung der Gelenke, welche der Konstruktion gerade bei längerem und intensiverem Gebrauch die notwendige Stabilität wegnimmt.

Die Kunststoffnoppen an den Füßen sorgen für einen sicheren Halt beim schrägen und beim geraden Bohren von oben, allerdings vermisst man hier doch schnell die Möglichkeit zur weiteren Fixierung des Bohrständers.

Das verarbeitete Material ist hochwertig und besteht größtenteils aus Metall und Kunststoffüberzügen.

Details ansehen

Leistung des Wolfcraft Bohrständer Tecmobil

Da der Wolfcraft Bohrständer Tecmobil preislich in der unteren Kategorie angesiedelt ist, bleiben eigentlich keine Wünsche offen. Dafür muss man natürlich ein paar Abstriche bei der Qualität und im Aufbau hinnehmen, aber im großen und ganzen kann sich der Bohrständer sehen lassen und ist von der Leistung her recht überzeugend.

Man bekommt ein erstaunlich leistungsfähiges Gerät für kleines Geld.

Aussehen

Die Aussehen des Wolfcraft Bohrständers Tecmobil ist einfach und auch für Anfänger leicht durchzuführen. Damit auch wirklich immer alles klappt, liegt zusätzlich eine ausführliche Anleitung zur Montage und zur Verwendung des Bohrständers bei, die zusätzlich zum Text noch ausführlich bebildert ist.

Technische Besonderheiten

  • Gewicht 9.1 Gramm
Fazit

Wer auf der Suche nach einem günstigen Bohrständer ist, der wird mit dem Wolfcraft Bohrständer Tecmobil sicher zufrieden sein. Für Profis die ein Werkzeug für den regelmäßigen Einsatz suchen, ist er sicher nicht das richtige, aber für den Hobbybastler und Amateur-Heimwerker ist er eine sinnvolle Investition und kann so einiges bieten. Die größten Mängel finden sich dabei immer in der Kunststoffkonstruktion, die gerade bei einem so kraftintensivem Vorgang wie dem Bohren doch immer ein gewisses Stabilitätsrisiko darstellen.

Dennoch kann der Wolfcraft Bohrständer Tecmobil natürlich allen Anforderungen eines sicheren Arbeitsgeräts genügen und erzielt erstaunlich gute Ergebnisse im praktischen Einsatz. Gerade die Vielseitigkeit und die verschiedenen Möglichkeiten machen ihn zu einem idealen Hilfsmittel für Einsteiger und zu einer wirklichen Erweiterung im Werkzeugkasten.

In einem Satz: Der Wolfcraft Bohrständer Tecmobil ist ein solides Arbeitsgerät für den kleinen Preis, dafür weist er allerdings ein paar Mängel die man leider in Kauf nehmen muss.

Check Also

PROXXON 28600 Bohrständer MB200

PROXXON 28600 Bohrständer MB200

Der PROXXON 28600 Bohrmaschinenständer MB200 erfüllt wirklich Ansprüche, die man an einen guten Micro-Bohrständer stellen …

Schlagschrauber Hazet 9012SPC

Schlagschrauber Hazet 9012SPC

Für alle Hobby-Autoschrauber oder Kfz-Werkstätten sollte ein Schlagschrauber in Druckluftausführung zur Verfügung stehen. Schlagschrauber sind …